Wir wollen neu lernen ein Paar zu sein - Ehepaarkurs für Paare

Wir wollen neu lernen ein Paar zu sein

Wieso? Kann man das verlernen? Ja, im Alltag und in der Routine geht es uns verloren. Dann sind wir wie zwei Junggesellen, die nebeneinander leben.
Manchesmal denken wir auch: ein Paar sein, das geht von selbst, das wissen wir schon, wie das geht. Und erwarten, dass wir ausgerechnet im allerschwersten Fach unseres Lebens („Beziehung und Ehe“), dass wir da ganz von selber Genies sind (in jedem anderen Bereich unseres Lebens machen wir Aus-und Weiterbildungen).

Es ist ein wichtiger Schritt, wenn ein Paar aufhört, voneinander zu erwarten, dass man in diesem Fach Beziehung Alleskönner und Alleswisser ist… ,wenn es sich eingesteht, dass auch Partnerschaft und Liebe zu den Künsten gehört, die man lernen kann – und in denen man sich fort-bilden darf (ohne, dass dies ein Makel wäre).

Vier gute Nachrichten:
Erstens ist Lieben eine Kunst, die man lernen kann,
zweitens geht Lernen in kleinen Schritten,
drittens ist es ganz normal, dass man dabei auch Fehler machen kann.
Und viertens: unser Ehepaarkurs ZEIT FÜR DIE LIEBE ist eine lohnende Fort-und Weiterbildung. Unzählige glückliche Paare, die dabei waren, sprechen davon.

Bild von Marzena P. auf Pixabay